Schwerhörigkeit: Jeder fünfte Deutsche bräuchte ein Hörgerät - Nachrichten Wissenschaft - WELT ONLINE

www.welt.de

Am häufigsten ist die Altersschwerhörigkeit: Jeder zweite Deutsche über 70 leidet an ihr. Unbehandelt kann sie zu Demenz beitragen.

Seite aufrufen

Ähnliche Seiten