Google beerdigt die URL: Chrome Beta zeigt die aktuelle URL nicht mehr an » t3n

t3n.de

Mit der neusten Beta-Version des Chrome-Browsers verbirgt Google die aktuelle URL der Webseite, auf der man sich gerade befindet. Erst durch einen Klick auf den sogenannten „Origin Chip“ kommt die URL zum Vorschein.

Seite aufrufen

Ähnliche Seiten