Welt-Alzheimer-Bericht 2011: 28 Millionen Menschen ahnen nichts von ihrer Demenz - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wissenschaft

www.spiegel.de

Alzheimer wird häufig zu spät diagnostiziert, drei Viertel aller Demenzkranken wissen nicht, dass sie die Krankheit haben. Das ist das Ergebnis des Welt-Alzheimer-Berichts 2011. Jetzt fordern Forscher die Regierungen auf, die Behandlungslücken zu schließen. Einen Pauschalweg gibt es jedoch nicht.

Seite aufrufen

Ähnliche Seiten