Mark Zuckerberg: Facebook arbeitet an einer Suchmaschine - SPIEGEL ONLINE

www.spiegel.de

Im ersten Interview seit dem Facebook-Börsengang gibt sich Mark Zuckerberg verhältnismäßig offen, gibt "große Fehler" zu. Die meisten Umsätze sollen künftig mobile Geräte bringen, außerdem kündigt der Unternehmensgründer eine Facebook-Suchmaschine an.

Seite aufrufen

Ähnliche Seiten